Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vortrag über die aktuelle Bayerische Landesausstellung „Typisch Franken“

Juli 14/0:00

Dr. Fabian Fiederer vom Haus der Bayerischen Geschichte stellt in guter Tradition in einem Vortrag im Fichtelgebirgsmuseum die aktuelle Bayerische Landesausstellung vor:

Die Bayerische Landesausstellung „Typisch Franken?“ findet im mittelfränkischen Ansbach, der früheren Residenzstadt des Markgraftums Brandenburg-Ansbach von 25. Mai bis 6. November 2022 statt. Gezeigt wird die Ausstellung im barocken Orangeriegebäude aus dem 18. Jahrhundert im markgräflichen Hofgarten.

In der Landesausstellung wird gezeigt, was Franken ausmacht und prägt. Es werden ausgewählte (kultur-)‌historische Aspekte vorgestellt, die seit dem Mittelalter die verschiedenen fränkischen Herrschaften und Territorien charakterisierten und die teils bis in die Gegenwart nachwirken. Und es geht um Klischees und Typisierungen, die immer wieder hinterfragt werden. In der Zusammenschau dieser sehr unterschiedlichen Themen entsteht ein Abbild der Vielfalt Frankens – eine Vielfalt, die die Region nach wie vor kennzeichnet.

(www.hdbg.de)

Für diese Veranstaltung anmelden >>

Details

Datum:
Juli 14
Zeit:
0:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

AKADEMIE Steinwald Fichtelgebirge
Telefon:
09231/603603
E-Mail:
info@akademie-steinwald-fichtelgebirge

Veranstaltungsort

Fichtelgebirgs Museum Wunsiedel
Spitalhof 5
Wunsiedel, 95632
+ Google Karte
Website:
https://www.fichtelgebirgsmuseum.de